Unser Verein

Achtung: Wechsel der Stromzähler vom 9. bis 13. Mai! Mehr unter: Wichtige Gartentermine

 

Wer wir sind

Wir sind ein Kleingärtnerverein mit langer Tradition. Der Verein besteht aus 239 Gärten. Die Größe der Gärten beträgt im Durchschnitt 200 qm. Alle Gärten sind an das Trinkwassernetz angeschlossen und können, wenn gewünscht, mit Strom versorgt werden. Das Alter unserer Mitglieder bewegt sich zwischen 24 und 93 Jahren, die sich für das Wohl und Fortbestehen unseres gemeinnützigen Vereins einsetzen. Dazu ist Vieles nötig, vor allem eine aktive Beteiligung am Vereinsleben. Das besteht nicht nur aus Arbeitseinsätzen, sondern auch aus gemeinsamen Feiern und den jährlichen Mitgliederversammlungen. Natürlich sollte die Pflege und Bewirtschaftung des Gartens unter Einhalten der Kleingartenvordnung die wichtigste und schönste Aufgabe eines jeden Pächters sein.

Wo wir sind

Sie finden uns in der Philipp-Rosenthal-Str. 51beingang
(Haupteingang)

 

 direkt hinter der Russischen Kirche
russischekirche                                                                                                          im Stadtbezirk Südost

 

spielplatzAußerdem haben wir 3 Nebeneingänge in der Karl-Siegismund-Straße, die während der Saison (April bis September) geöffnet sind. Bequem erreichen Sie uns mit der Straßenbahn 15 (Haltstelle Prager Straße/Riebeckstraße) oder den Bahnen 2 und 16 (Haltestelle Deutsche Nationalbibliothek). Gleich neben unserer Gartenanlage befindet sich der Friedenspark mit großem Kinderspielplatz. Dorthin müssen ihre Kinder keine Straße überqueren.